Schweizer Kirschwähe

Für den Teig

  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 100 g Magerquark
  • 50 g Rohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 3 EL Milch
  • 3 EL Pflanzenöl

Für den Belag

  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 3 Eier
  • 100 ml Schlagsahne
  • 250 g Magerquark
  • 1 Packung Puddingpulver Vanille
  • 1 Tl Zimt

Die Teigzutaten in eine Rührschüssel geben und gut verkneten. Danach den Teig ausrollen und in eine runde Glasform mit mindestens 2 cm hohem Rand geben. Die Schattenmorellen abtropfen lassen und auf dem Teigboden verteilen.

Eier, Sahne, Quark, Puddingpulver und Zimt verquirlen und darüber gießen. Im vorgeheiztem Backofen bei 160° Umluft 40 Minuten lang backen.